3. NASPA-Triathlon Elz 20.05.2017

Ausschreibung

Eine Veranstaltung der
Triathlon-Equipe Elz e. V. – In den Waldwiesen 28 – 65550 Limburg

Triathlon für Jugendliche und Einsteiger
Der NASPA Triathlon Elz unter dem Motto „einfach Triathlon“ macht Triathlon für jeden möglich. Sicheres Schwimmen im beheizten Freibad Elz, Radfahren auf einer vollständig verkehrsfreien Straße und Laufen auf befestigten Wegen.
„Einfach Triathlon“ heißt auch, kurze Wege und zentrale Logistik im Freibad Elz, ein kleines Startgeld und der perfekte Wettkampf organisiert von Sportlern für Sportler.

NASPATriathlon Elz
HTV-Genehmigungsnummer: 07-17-01-01444

Termin
Samstag, der 20.05.2017, Start ab 15:00 Uhr

Ort
Freibad Elz, Sandweg 30, 65604 Elz

Distanzen Triathlon
300 m Schwimmen – 8 km Radfahren – 2 km Laufen (Triathlon)

Anmeldung und Startgeld
25,00 € je Starter über http://timeandsport.de/
Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich mit Transpondern von Time & Sport. Die Transponder sind Leih-Transponder und können nicht gekauft werden.
Das Chipband wird gestellt.
Triathlon-Anmeldungen bis 15.01.2017 nur 19 Euro Frühbuchertarif!

Meldeschluss ist der 8. Mai 2017.

Das Triathlon Elz Funktionsshirt kann für 15,00 € pro Stück über die Anmeldung vorbestellt werden – solange Vorrat reicht. Die Ausgabe erfolgt mit den Startunterlagen.

Nachmeldungen können nur angenommen werden, wenn in den jeweiligen Startgruppen die maximale Anzahl von 36 Startern nicht erreicht ist; maximal 200 Starter Triathlon.
Die Nachmeldegebühr beträgt jeweils 10,00 €, die Nachmeldung ist am Veranstaltungstag bis 13:45 Uhr möglich.
Bei Rücktritt des Teilnehmers vom Wettkampf erfolgt keine Erstattung des Startgeldes.
Jugendliche unter 18 Jahren müssen in Begleitung eines Erwachsenen sein, dieser muss eine Haftungsfreistellung bei der Abholung der Startunterlagen persönlich unterzeichnen.

Ausgabe der Startunterlagen
Freitag, 19.05.2017 von 16:30 Uhr – 17:30 Uhr Freibad Elz
Samstag, 20.05.2017 von 12:30 Uhr – 14:00 Uhr Freibad Elz

Startzeiten
ab 15:00 Uhr siehe gesonderten Zeitplan
Gestartet wird in maximal sechs Gruppen zu je 36 Startern.
Die Einteilung der Startgruppen wird ab dem 17.05.2017 veröffentlicht (Verschiebungen sind noch am Veranstaltungstag möglich).

Bitte auf die Lautsprecherdurchsagen achten!
Wettkampfbesprechung jeweils 5 min vor dem Start

Wettkämpfe und Altersklasseneinteilung
Der Triathlon Elz ist offen für Einzelstarter ab dem 12. Lebensjahr, Jahrgang 2005.
Gewertet werden die Altersklassen nach der DTU Sportordnung.
Urkunden und Ergebnislisten zum Ausdruck stehen nach dem Wettkampf unter
http://timeandsport.de/ zur Verfügung.

Alter    Jahrgang    Bezeichnung    Strecken    Wertung
12/13    2004 und 2005    Schüler A    300 m – 8 km – 2 km    12/13 und 14/15
14/15    2002 und 2003    Jugend B    300 m – 8 km – 2 km    12/13 und 14/15
16/17    2000 und 2001    Jugend A    300 m – 8 km – 2 km    16/17 und 18/19
18/19    1998 und 1999    Junioren    300 m – 8 km – 2 km    16/17 und 18/19
20-30    1987 – 1996    AK I    300 m – 8 km – 2 km    Klasse 20 - 30
31-40    1977 – 1986    AK II    300 m – 8 km – 2 km    Klasse 31 - 40
41-50    1967 – 1976    AK III    300 m – 8 km – 2 km    Klasse 41 - 50
51-60    1957 – 1966    Sen I    300 m – 8 km – 2 km    Klasse 51 - 60
61-70    1947 – 1956    Sen II    300 m – 8 km – 2 km    Klasse 61 - 70
ü. 70    1946 und älter    Sen III    300 m – 8 km – 2 km    Klasse ü. 70

Siegerehrung und Sonderwertung
Bei der Siegerehrung werden die ersten drei Sieger weiblich und männlich (Gesamtsieger) geehrt. Für die Altersklassen werden je die ersten Sieger weiblich und männlich nach den Altersklassen laut Ausschreibung geehrt.
Die Siegerehrung findet im Anschluss an die Veranstaltung statt; ca. 30 min nach dem Zieleinlauf letzter Teilnehmer.

Streckenbeschreibung Triathlon
Schwimmstrecke:
50 m Bahn Schwimmbad, 6 Bahnen = 300 m
Das Bad ist beheizt und die Bahnen sind mit Schwimmleinen getrennt. Die Einteilung auf die Bahnen erfolgt durch den Veranstalter am Schwimmbecken. Die Teilnehmer zählen ihre Bahnen selbstständig.
Sicherung und Wasserrettung durch die DLRG Elz.

Radstrecke:
4 Runden je 2 km auf für den öffentlichen Verkehr gesperrter Strecke. Anliegerverkehr oder unachtsame Verkehrsteilnehmer sind nicht auszuschließen. Die Teilnehmer zählen ihre Runden selbstständig.

Es besteht beim Radfahren unbedingte Helmpflicht.
Laut der DTU Sportordnung sind Fahrräder mit Lenkeraufsätzen/Triathlonlenkern nicht erlaubt.
Im Zweifelsfalle bitte bei uns vorher nachfragen!

Laufstrecke:
2  km Runde ab dem Freibad Elz auf guten befestigten Wegen.

Leistungen
Triathlon Medaille für jeden Teilnehmer.
Online Urkunden und Ergebnislisten unter http://timeandsport.de/ nach der Veranstaltung.

Umzieh- und Duschmöglichkeiten
Im Freibad Elz vorhanden.

Durchführung
Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnung der Deutschen Triathlon Union (Sport-ordnung, Veranstalterordnung, Bundesligaordnung, Antidoping, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen und die Rechts- und Verfahrensordnung als für sich verbindlich an. Die Teilnehmer sind für die technische Sicherheit ihrer Ausrüstung selbst verantwortlich. Die Sportordnung der Deutschen Triathlon Union ist unter www.hessischer-triathlon-verband.de einzusehen.

Verzichterklärung und Haftungsfreistellung
Als Teilnehmer am NASPA Triathlon Elz erkenne ich mit dieser Anmeldung die Ausschreibungsbedingungen, die Wettkampfordnung der DTU, sowie die vom Veranstalter in der Teilnahmebestätigung, dem offiziellen Programmheft und die zur Wettkampfbesprechung schriftlich erlassenen Bestimmungen an.

Ferner erkläre ich:
1. Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich alleinige Verantwortlichkeit für meine persönlichen Besitzgegenstände und die Sportausrüstung während des NASPA Triathlon Elz und der damit zusammenhängenden Aktivitäten habe.

2. Ich sichere hiermit zu, dass ich körperlich fit bin, für diesen Wettkampf ausreichend trainiert habe und mir meine Tauglichkeit zur Teilnahme durch einen Arzt attestiert worden ist.

3. Ich bin bereits jetzt damit einverstanden, dass ich während des NASPA Triathlon Elz auf meine Kosten behandelt werde, falls dies bei Auftreten von Verletzungen im Falle eines Unfalls und/oder bei Erkrankung im Verlauf des Rennens ratsam sein sollte.

4. Ich erlaube hiermit, dass mein Name und mein Bild von den Medien, etwa im Rahmen von Fernsehübertragungen, gratis und uneingeschränkt verwendet werden dürfen, soweit dies im Zusammenhang mit dem Triathlon steht.

5. Hiermit stelle ich die Veranstalter, die Ausrichter und Helfer des NASPA Triathlon Elz von sämtlichen Haftansprüchen frei, sofern diese nicht über die gesetzliche Haftpflicht gedeckt sind. Eingeschlossen sind hier sämtliche unmittelbaren und mittelbaren Schäden sowie sämtliche Ansprüche, die ich oder meine Erben oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen oder im Todesfall geltend machen könnten.

6. Weiter stelle ich die in Ziffer 5 genannten von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei, soweit diese Dritten Schäden in Folge meiner Teilnahme am NASPA Triathlon Elz während der Veranstaltung erleiden.

7. Mir ist bekannt, dass die Teilnahme am Triathlon Wettbewerb Gefahren in sich bergen und das Risiko ernsthafter Verletzungen bis hin zu tödlichen Unfällen und Eigentumsbeschädigungen nicht ausgeschlossen werden kann.

8. Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstaltungsordnung, Anti-Dopingordnung, Kampfrichterordnung), sowie die Rechts- und Disziplinarordnung zugrunde, die bei der DTU angefordert, sowie beim Veranstalter am Wettkampftag eingesehen werden können. Mit der Anmeldung erkenne ich die Wettkampfordnung und die Rechts- und Verfahrensordnung als für mich verbindlich an. Während des Wettkampfes muss zur Zeitmessung der vorgegebene Transponder getragen werden.
Mir ist bewusst, dass ich den mit den Startunterlagen erhaltenen Transponder unaufgefordert wieder zurückgeben muss, wenn ich während des Wettkampfes ausscheide, d. h. das Ziel nicht erreiche. Ansonsten wird er nach Zielankunft entgegengenommen.
Für den Fall der Nichtrückgabe erstatte ich eine Gebühr in Höhe von 30,00 Euro.
Ich bin damit einverstanden, wenn sich der Veranstalter Änderungen der Ausschreibung oder die Absage der Veranstaltung wegen höherer Gewalt oder aufgrund behördlicher Auflagen vorbehält, dass die im Fall der Absage geleisteten Anmeldegebühren nicht zurückerstattet werden. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen und werden von mir nicht geltend gemacht. Abschließend erkläre ich, dass ich die vorgenannten Bedingungen sorgfältig und im Einzelnen durchgelesen habe und mit deren Inhalt ausdrücklich einverstanden bin.


Direktlinks

Ergebnisse 2017

Die Ergebnisse gibt es hier.